Sie sind hier: Startseite » Lexikon

Lexikon

Wenn Begriffe fehlen, oder Sie Begriffe ergänzen möchten
schicken Sie uns diese Begriffe per E-Mail.

PDF-Datei Download des Lexikons als PDF-Datei

[alle] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]


A

Abteilung
Einheit meist in Batailionsgröße. Bestehend z.B. aus Panzer oder Artillierie. Ausnahmen von der Standardgröße sind die Armeeabteilung und die Korps-Abteilung.
Annektierung
Wenn ein Staat einen anderen sich einverleibt (annektiert). Dabei wird das einverleibte Gebiet nominell zum Teil des Mutterlandes und nicht als erobertes Gebiet betrachtet. So annektierte das Deutsche Reich nach dem Westfeldzug z.B. Elsaß-Lothringen.
Ansaldo
Italienischer Rüstungskonzern. Wurde 1932 von der IRI übernommen. Stellte unter anderem Kanonen und Panzerfahrzeuge her. Die Mitarbeiterzahl steigerte sich von ca. 22.000 im Jahr 1939 auf ca. 35.000 im Jahr 1943.
Armee
Militärischer Großverband. Bestehend aus mehreren Korps.
Armee-Abteilung
Die Armee-Abteilung ist größer als ein Korps, aber kleiner als eine Armee. Meist durch die Zusammenlegung mehrerer Korps innerhalb einer Armee entstanden.
Armeegruppe
Bis 1943. Dies waren meist zwei oder drei benachbarte Armeen. Die Kontrolle wurde meist einem Armeestab unterstellt.
Artillerie
Begriff für Geschütze die für indirektes Feuer ausgelegt sind. Dazu zählen u.a Rohrartillerie und Raketenartillerie.

Quelle: www.Panzer-Archiv.de - Alles über die stählernen Giganten im Zweiten Weltkrieg.
URL dieser Seite: http://www.panzer-archiv.de/content/lexikon.php?b=a
Gedruckt am: Sonntag, 24. September 2017, 06:51 Uhr
© 2001 - 2017 Team Panzer-Archiv

Weitere Informationen

» Suche

 

» Medientipp

Hearts of Iron II
[Hearts of Iron II]