Sie sind hier: Startseite » Lexikon

Lexikon

Wenn Begriffe fehlen, oder Sie Begriffe ergänzen möchten
schicken Sie uns diese Begriffe per E-Mail.

PDF-Datei Download des Lexikons als PDF-Datei

[alle] [A] [B] [C] [D] [E] [F] [G] [H] [I] [J] [K] [L] [M] [N] [O] [P] [R] [S] [T] [U] [V] [W] [Z]


P

Pak
Gebräuchliche Abkürzung für Panzerabwehrkanone. Siehe Panzerabwehrkanone.
Panzer
Siehe Kampfpanzer.
Panzerabwehrkanone
Geschütz zur direkten Panzerbekämpfung. Meist von Soldaten, Lasttieren oder Fahrzeugen gezogen. Meist eine niedrige Lafette.
Panzerfaust
Eine billig herzustellende Rohrverschoßene Waffe zum Einsatz gegen Panzer. Zur Bedienung ist nur ein Mann erforderlich. Es kann nur ein Schuß abgegeben werden. Basierend auf der Hohladung.
Panzerglas
Aus mehreren Schichten aufgebautes schuss- und bruchfestes Verbundglas.
Panzergrenadier
Ein Soldat der von einem Schützenpanzer aus oder abgesessen kämpft.
Panzerplattenstahl
Vergütungsstahl. Legierungen z.B. Chrom, Mangan und Molybdän.
Panzerschreck
Eine auf der Bazooka basierende Panzerabwehrwaffe der Wehrmacht. Kann wieder geladen werden. Zur Bedienung werden zwei Mann benötigt. Siehe auch Bazooka.
Panzerschutzmütze
Mit Schaumgummi und anderem Material gepolsterte Baskenmütze oder Haube für im Panzer kämpfende Soldaten um Kopfverletzungen durch Stöße zu vermeiden.
Projekt
Ein Projekt ist ein Entwurf oder ein Plan um z.B. ein neuen Panzer zu bauen. Projekte führen in der Regel zum Bau eines Prototypen.
Projektil
Lateinisch für Geschoss. Dies kann z.B. eine Sprenggranate sein.
Propaganda
Die Beeinflussung der Bevölkerung (der eigenen oder der in besetzten Gebieten) durch die Medien. Sie soll den Kampfeswillen steigern bzw. die Bereitschaft zur Kooperation erhöhen.
Protektorat
Halbkoloniale Schutzherrschaft über ein anderes Gebiet. Außenpolitik, Finanzen und Wirtschaft obliegen der Schutzmacht. Das Gebiet wird durch das Militär "geschützt". Besonderes Beispiel ist das deutsche Protektorat über Böhmen und Mähren.
Prototyp
Ein Prototyp ist ein einzelnes oder nur in geringer Stückzahl gebautes technisches Gerät nach einem neuen Konzept bzw einer Konzeptänderung. Dient zur Erprobung des Konzeptes vor der eventuellen Serienprodukton.

Quelle: www.Panzer-Archiv.de - Alles über die stählernen Giganten im Zweiten Weltkrieg.
URL dieser Seite: http://www.panzer-archiv.de/content/lexikon.php?b=p
Gedruckt am: Mittwoch, 26. April 2017, 10:01 Uhr
© 2001 - 2017 Team Panzer-Archiv

Weitere Informationen

» Suche

 

» Medientipp

Die Sturmgeschützbrigade 191 - Die Büffel-Brigade im Einsatz auf dem Balkan und in den Weiten Russlands 1940-1945
[Die Sturmgeschützbrigade 191 - Die Büffel-Brigade im Einsatz auf dem Balkan und in den Weiten Russlands 1940-1945]