Sie sind hier: Startseite » Sturmgeschütze » Deutschland » Sturmgeschütz IV

Sturmgeschütz IV (Sdkfz 163)

Ein Werksfoto des Sturmgeschütz IV von Krupp.

Foto: Ein Werksfoto des Sturmgeschütz IV von Krupp. vergrößerte Ansicht anzeigenBild als Postkarte versenden

» Artikelübersicht

Datenblatt in einem neuen Fenster anzeigen Zusammenfassung

Das StuG IV war die logische Fortführung der Sturmgeschützentwicklung. Auf die veränderte Wanne des Panzerkampfwagen IV wurde der modifizierte Aufbau des StuG III Ausf. G gesetzt. Die Wichtigkeit des StuG IV ist dadurch ersichtlich, dass der zwangsläufige Produktionsabfall wegen des Produktionsstarts des Panzerjäger IV zu Lasten des Panzer IV und nicht des StuG IV gehen sollte. Es wurde bis Kriegsende nur bei Krups in Magdeburg hergestellt.

Entwicklung

Es wurde schon im Februar 1943 damit begonnen ein neues Sturmgeschütz auf Basis des Laufwerkes des Panzer IV zu entwickeln. Dies begründete sich mit dem Auslaufen der Panzer III Produktion. Die Entwicklungen fanden im Kruppwerk in Essen statt. Allerdings wurden diese Entwicklungen schon bald eingestellt.

Als die Serienproduktion des StuG III bei Alkett aufgrund der schweren Bombardierungen im September 1943 zum Erliegen kam, forderte Hitler sofort Ausgleich dafür zu schaffen. Mann besann sich wieder auf die Idee den Aufbau des StuG III auf das Laufwerk des Panzer IV zu setzen. Die Serienproduktion lief schon im Dezember 1943 an. Als Aufbau wurde der des StuG III Ausf. G verwendet. Alle Änderungen die beim StuG III Ausf. G beim Aufbau vorgenommen wurden, flossen ebenfalls beim StuG IV in die laufende Produktion ein. Allerdings musste beim Aufbau des StuG IV ein zusätzlicher Fahrererker angebracht werden, da der Fahrer eine weiter nach vorne angebrachte Sitzposition hatte. Die anfängliche Zimmertbeschichtung fiel im September 1944 dem Rotstift zum Opfer.

Anmerkung des Autors: Alle Angaben wurden Stand aktuellen Wissens erstellt. Eine Überarbeitung erfolgt kontinuierlich. [sve]

» Weitere Informationen zum Thema

Quelle: www.Panzer-Archiv.de - Alles über die stählernen Giganten im Zweiten Weltkrieg.
URL dieser Seite: http://www.panzer-archiv.de/sturmgeschuetze/deutschland/stugiv/stugiv.htm
Gedruckt am: Sonntag, 19. November 2017, 17:10 Uhr
© 2001 - 2017 Team Panzer-Archiv

Weitere Informationen

» Suche

 

» Medientipp

Soldat James Ryan
[Soldat James Ryan]