Sie sind hier: Startseite » Gästebuch

Gästebuch

Ins Gästebuch eintragenEintrag hinzufügen


  1. Mrkus Schneider aus Düren, Deutschland schrieb am 04. Oktober 2012, 15:25 Uhr:

    Eine wirklich interessante Bildersammlung habt ihr da - wirklich sehr schön! Allerdings lassen die Bildunterschriften wirklich zu wünschen übrig - weder wird ( obwohl oft erkennbar ) auf besonderheiten hingewiesen, noch werden Truppenteile oder Aufnahmeorte benannt- wirklich Schade! Das solltet ihr auf jeden Fall verbessern! Ein Beispiel? Ist euch an dem Bild Nr. 6 des Tigers II nicht aufgefallen, das die Luke der Kommandantenkuppel abgebrochen
    ( vielleicht sogar abgeschossen ) wurde? Schaut mal genau hin - dasd Ding liegt nämlich immer noch auf dem Turmdach!

    E-Mail an Mrkus Schneider schreiben.

  2. Bary aus Cieplice Sl, Polen. schrieb am 05. September 2012, 10:06 Uhr:

    Hallo.

    Super interessante Seite seid Ihr.
    Faszinierende gut erfasste Themen.
    Viel Technik und Geschichte in Einem.
    Bravo.

    PS. In Homepage Fenster tippe ich:
    militarische Museum aus Kolberg.ein.



    VG. Ryszard B

    E-Mail an Bary schreiben. Homepage

  3. Jacques aus Malmedy, Belgique schrieb am 05. Juli 2012, 13:09 Uhr:

    je vous félicite poue ce site beaucoups beaucoups de renseignements , photos , ecritures, BRAVO
    Quand à moi j'espére retrouver les unités où mon pére a servi s'il y a peut-être en lisant ces quelques mots me renseigner ce serait SUPER :
    Nom: Krings Josef plaque n°1562 B ; il avait servi 1./PZ.JG.Abt.331
    INF.PZ.JAG.ERS.KP.6
    1./PZ.JG.ERS.U.Ausb.Abt 48

    Voilà en tous les cas merci , Danke .
    Super site !!!!

    E-Mail an Jacques schreiben.

  4. Fabian aus Deutschland schrieb am 18. Juni 2012, 14:08 Uhr:

    Guten Tag

    Ich bin ich auf der suche nach "Tieger im Schlamm", von Otto Carius. Da dieses Buch einen momentanen Marktwert hat der auserhalb meines Bugdet liegt, bin ich auf der Suche nach einer pdf Datei bzw, nach einem freundlichen und hilfsbereitem Sammler. Der im besitz dieses Buches ist.

    Ich habe scho im forum Member gesehen die dieses Buch offensichtlich besitzen, habe mich auch berreits versucht zu regestrieren um kontakt zu diesen aufzunehmen. leider wurde meine Reg noch nicht angenommen deswegen versuche ich es jetzt über das Gäste Forum.

    E-Mail an Fabian schreiben.

  5. Uwe Sewing aus 46519 Alpen, Deutschland schrieb am 23. Mai 2012, 13:46 Uhr:

    Hallo,
    ich bin auf der Suche nach Fotos,Dokumenten etc. über die letzen Tage im Brückenkopf Wesel oder später( Besatzungszeit). Insbesondere über meine Heimatgemeinde 46519 Alpen.
    Im Vorraus besten Dank
    Gruß Uwe
    SewingHennefeld@aol.com

    E-Mail an Uwe Sewing schreiben.

  6. N. Klein schrieb am 25. April 2012, 10:02 Uhr:

    Kann mir jemand sagen, ob es ein Buch mit dem Namen " Der Brummbär" gibt?

    E-Mail an N. Klein schreiben.

  7. Bernd Kroemer aus Klein-Windhoek, Namibia schrieb am 16. April 2012, 09:23 Uhr:

    In einem Forum über DOA suchte ein Forumsmitglied mit dem Namen "Störtebecker" Infos über den Offizier Schaumburg. Ich kann etwas behilflich sein, bitte melden unter meiner E-Postadresse.
    Suche für Veröffentlichung: Fotos über den Vorfall "Naulila" in portug. Angola.

    E-Mail an Bernd Kroemer schreiben. Homepage

  8. Desiree Held aus Chemnitz, Deutschland schrieb am 07. April 2012, 20:48 Uhr:

    Kann mir einer sagen ob die "Dicke Berta" noch irgendwo ausgestellt wird oder wurde sie damals komplett zerstört?

    E-Mail an Desiree Held schreiben.

  9. Ingo Bichler aus HAMBURG, DEUTSCHLAND schrieb am 14. März 2012, 21:29 Uhr:

    Eine sehr gute Panzerseite, die (wie der Untertitel schon beschreibt) für die Zeit des Zweiten Weltkrieg steht ...

    M.f.G.

    P.S.: Worauf basiert das Wissen über die Anzahl der gebauten Waffensysteme ?
    Ich hatte bisher (z.B.) angenohmen, das es über 600 "Hummel" waren die gebaut wurden.

    E-Mail an Ingo Bichler schreiben.

  10. Andreas Friedrich aus Berlin schrieb am 11. März 2012, 19:31 Uhr:

    Eine ganz gute Panzerseite, aber leider hinsichtlich der Anzahl und Auswahl der Typen doch sehr veraltet. Schade - nicht aktuell!

    E-Mail an Andreas Friedrich schreiben.

Weitere Informationen

» Suche

 

» Medientipp

Red Orchestra: Ostfront 41-45
[Red Orchestra: Ostfront 41-45]